Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 2. Juli 2014

Skizzieren auf der Bergfeste Dilsberg mit Rainer Lenzen


Die Stadtmauer vom Burggarten aus gesehen. Zeichnung von Rainer Lenzen.
Zwei Handschriften aus derselben Perspektive
Im Burggarten. Skizzenbuch von Rainer Lenzen 

Skizze der Stadtmauer Blickrichtung Südwesten



Skizze der Häuser auf der Stadtmauer vom Burgarten aus gesehen.

 Luftbild der Burgfeste Dilsberg und dem Neckar(Google Earth) mit den beiden Zeichenplätzen.




Sonntag, 29. Juni 2014

Der Freitagabendkurs bei Tageslicht im Geopark Dossenheim vor Felswand. Die langen Tage machen es möglich.



Demo für die Kursteilnehmerinnen 


Ideal wäre, wie um diese Tageszeit oft der Fall, wenn das schräg einfallende Licht von links (Westen) die Felsen plastischer herausmodelliert hätte. In diesem Fall kann muss man sich Licht- und Schattenflächen vorstellen und stärker durch Hell-Dunkel betonen.
Dieselbe Felswand von einem leicht veränderten Standpunkt aus aufgenommen. Der schräge Einfall der Morgensonne (Osten) zeigt stark zerklüftete Formen, die kontrastreiches Modellieren ermöglichen.

Nach dem sonntäglichem Frühstück Fingerübung am Beispiel eines Brioche unter Glasglocke




Erster Versuch mit dem ARTGRAF-Grafit-Kloben

1. Versuch mit den ARTGRAF-GRAFIT-Kloben zu arbeiten. Er ist nicht einfach zu kontrollieren. Wer es wie hier beim Aktzeichnen anatomisch richtig haben will, wird frustriert sein. Wem das egal ist und flott und expressiv zeichnen möchte, dem wird die ARTGRAF Keule gefallen. Ich habe sie auch auf Leinwand ausprobiert. Noch schrieriger, denn er gibt trotz der 280 Gramm ungern Grafit ab. DIN A2-Zeichnung.


Sonntag, 22. Juni 2014

Endlich erhalten! Riesiger Grafitblock aus Portugal.


Dieser HANDMADE WATER SOLUBLE GRAPHITE STICK der Bleistift- und Grafit-Manufaktur VIARCO aus Portugal ist buchstäblich der Hammer! Bin sehr gespannt auf die Gelegenheit damit zu arbeiten...
Infos: http://www.viarco.pt/produtos_artgraf.php

Montag, 2. Juni 2014

1. Juni 2014 Mit den Urban Sketchers Heidelberg auf dem Heidelberger Schloss

Der Pulverturm, Lyra Graphitkreide, Skizzenbuch



Liebespaar im Schlossgarten, Lyra Graphitkreide, Skizzenbuch

Handyman im Schlossgarten, Lyra Graphitkreide, Skizzenbuch 


Donnerstag, 22. Mai 2014

Zeichnen in Schottland

Loch Crinan mit Graignish Castle, 20B von Stabilo (gibts nicht mehr. Guter Ersatz: Lyra Graphitkreide, vermalbar)


Fundstück aus dem Watt des Loch Crinan, , Bleistift, Aquarell, Farbstift, Skizzenbuch Schottland
Bildunterschrift hinzufügen

Crinan House, Outi schreibt am Computer, 20B von Stabilo, Skizzenbuch Schottland


Glenmore River near Portree, Argyll, 9B DIN A3
Blick in das Tal des Glenmore River, aus dem Panoramafenster des White Tail Croft gezeichnet. 9B und härtere Bleistifte DIN A3
In Regenpausen und bei Windstille konnte ich auf dem Deck des wunderbaren White Tail Croft zeichnen. Ansonsten ging es nur hinter der Fensterscheibe.

Edinburgh City vom Hotel aus gesehen, Tintenroller von Tombow, Graphitkreide, Skizzenbuch Schottland



Sonntag, 13. April 2014

Plein air - Saisoneröffnung mit Rainer Lenzen

Rainer Lenzen mitten im Schwemmholz
Rainers überhängende Weide am Altrheinarm nahe Ketsch
Im Blick: einer der Lieblingsbäume von Albrecht Rissler (Foto Rainer Lenzen)
Pause (Der eingeklemmte Baumstamm am oberen Bildrand illustriert das an dieser Stelle mögliche Hochwasser oder den augenblicklichen Tiefstand des Wasserpegels)
Die Wasserfläche ist zuhause dazu erfunden. Zeichnung mit 20B: Albrecht Rissler 
Hier hat die zunehmende Kälte Druck gemacht und für Spontaneität gesorgt: Rainers Seitenblick.
Vielleicht hat auch hier die Ungeduld der Zeichnung gut getan: Albrechts Seitenblick mit Ketscher Holzbrücke